Kriminalität

56-Jähriger gesteht Tötung seiner Mutter

Meckenheim (dpa/lnw) - Ein 56 Jahre alter Mann aus Meckenheim bei Bonn hat nach Angaben der Polizei die Tötung seiner Mutter gestanden. Die 90 Jahre alte Frau war am Mittwoch tot mit einer Stichverletzung im Oberkörper in ihrer Wohnung gefunden worden. Der 56 Jahre alte Sohn, der ebenfalls in der Wohnung lebt, hatte den Notarzt gerufen. Er sei festgenommen worden und habe in seiner Vernehmung die Tötung seiner Mutter eingeräumt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. In den Räumen sei ein Messer als mutmaßliche Tatwaffe sichergestellt worden. Die Tat habe sich möglicherweise bereits am vergangenen Wochenende ereignet.

dpa

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch
Startseite