1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. 89-Jähriger nach Unfall mit Elektrorollstuhl gestorben

  6. >

Kriminalität

89-Jähriger nach Unfall mit Elektrorollstuhl gestorben

Recklinghausen (dpa/lnw) - Rund eine Woche nach einem Unfall mit seinem elektrischen Rollstuhl ist ein 89-jähriger Mann an seinen schweren Verletzungen gestorben. Das teilte die Polizei Recklinghausen am Montag mit. Der 89-Jährige war laut Polizei Ende April mit seinem Rollstuhl aus unbekannten Gründen eine Böschung hinabgestürzt. Er fiel in einem Bach, wurde von dem Elektrorollstuhl überrollt und verletzte sich schwer. Eine 25-Jährige, die den Mann auf ihrem Fahrrad begleitete, leistete Erste Hilfe. Im Krankenhaus sei der Mann am Wochenende gestorben, berichtete die Polizei.

dpa

Ein Löschfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache. Foto: Daniel Bockwoldt
Startseite