1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. A3 bei Königswinter gesperrt: Lastwagen brennt

  6. >

Rhein-Sieg-Kreis

A3 bei Königswinter gesperrt: Lastwagen brennt

Königswinter (dpa/lnw)

Wegen eines brennenden Lastwagens ist die Autobahn 3 bei Königswinter in Richtung Frankfurt am Dienstagnachmittag bis in die späten Abendstunden gesperrt worden. Der Lastwagen hatte Pommes frites geladen, was die Löscharbeiten erschwert habe, hieß es bei der zuständigen Kölner Polizei. Am Abend sei das Feuer zwar gelöscht gewesen, allerdings werde die Bergung und Reinigung der Fahrbahn noch einige Stunden in Anspruch nehmen, hieß es aus der Leitstelle. Die Polizei habe begonnen den sich hinter der Brandstelle stauenden Verkehr zurückzuführen und umzuleiten.

Von dpa

Ein Lastwagen steht brennend auf der A3. Foto: Feuerwehr Sankt Augustin/dpa

Der Fahrer und sein Beifahrer hatten sich nach Angaben der Einsatzkräfte selbst aus dem Lastwagen retten können und blieben unverletzt.

Der Brand hatte demnach auch auf eine Böschung nahe der ICE-Strecke Köln-Frankfurt übergegriffen. Die Strecke wurde am Nachmittag zeitweise gesperrt, Züge wurden umgeleitet. Gegen 17.30 Uhr sei der Bahnverkehr wieder freigegeben worden, sagte ein Bahnsprecher.

Startseite
ANZEIGE