1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Addo kann sich erneut als Trainer Ghanas vorstellen

  6. >

Fußball

Addo kann sich erneut als Trainer Ghanas vorstellen

Berlin (dpa)

Otto Addo kann sich vorstellen, künftig nochmal als Fußball-Nationaltrainer Ghanas zu arbeiten. «Es war eine Erfahrung, die ich nicht missen will», sagte der 47-Jährige bei MagentaTV über seinen Job als ghanaischer Coach bei der WM in Katar. Er könne nicht ausschließen, das in Zukunft nie mehr zu machen. «Es kann die Situation kommen, dass es ein Angebot in diese Richtung gibt», sagte Addo, der sich in naher Zukunft aber bei Borussia Dortmund sieht.

Von dpa

Ghanas Trainer Otto Addo steht an der Bank. Foto: Li Gang/Xinhua/dpa/Archivbild

Der bei den Westfalen als Talentetrainer angestellte Addo hatte vom BVB die Freigabe für das Turnier in Katar erteilt bekommen, um dort die ghanaische Nationalmannschaft zu trainieren. Wie vereinbart ist er nach dem Vorrundenaus nun wieder in seinen Job beim deutschen Vizemeister zurückgekehrt. «Ich bin sehr, sehr froh über meine Rolle bei Borussia Dortmund«, sagte Addo.

Startseite