1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Auto fährt auf Notarztwagen auf: Drei Verletzte

  6. >

Ennepe-Ruhr-Kreis

Auto fährt auf Notarztwagen auf: Drei Verletzte

Witten (dpa/lnw)

Ein 37 Jahre alter Autofahrer ist am späten Samstagabend in Witten beinahe ungebremst auf einen Notarztwagen aufgefahren. Dabei wurde er schwer verletzt, sein 46 Jahre alter Beifahrer sowie der 31 Jahre alte Fahrer des Notarztwagens erlitten leichte Verletzungen, wie die Bochumer Polizei am Sonntag mitteilte. Nach bisherigen Ermittlungen hatte der Notarztwagen, der einem Rettungswagen hinterherfuhr, an einer roten Ampel abgebremst, woraufhin der 37-Jährige auffuhr.

Von dpa

Blaulichter leuchten an einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Es gebe Hinweise darauf, dass der Autofahrer unter Alkoholeinfluss gestanden habe - unter anderem sei in seinem Wagen eine Schnapsflasche gefunden worden. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen.

Startseite