1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Autofahrerin stößt mit Feuerwehrauto zusammen: Verletzte

  6. >

Autofahrerin stößt mit Feuerwehrauto zusammen: Verletzte

Paderborn (dpa/lnw)

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Feuerwehr-Kleinbus in Paderborn sind vier Menschen leicht verletzt worden, darunter drei Feuerwehrmänner. Eine 51 Jahre alte Autofahrerin missachtete an einer Einmündung die Vorfahrt des Fahrzeugs, wie die Polizei am Dienstag berichtete. Es war einem Polizeisprecher zufolge nicht im Einsatz, also weder mit Martinshorn noch Blaulicht unterwegs.

Von dpa

Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Als die Fahrerin nach links abbog, stieß sie frontal mit dem 20-jährigen Fahrer des Kleinbusses zusammen, der mit zwei Kollegen im Alter von 21 und 25 Jahren unterwegs war. Die 51-Jährige und die drei Männer kamen in ein Krankenhaus. Die teils stark beschädigten Fahrzeuge wurden laut Polizei am Montagabend abgeschleppt.

Startseite