1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Bahnhof Bad Godesberg gesperrt: Mann mit Waffe war Fehlalarm

  6. >

Polizeieinsatz

Bahnhof Bad Godesberg gesperrt: Mann mit Waffe war Fehlalarm

Bad Godesberg (dpa/lnw)

Weil ein Anwohner einen Mann mit einer Waffe gesehen haben wollte, hat die Polizei kurzzeitig den Bahnhof in Bad Godesberg gesperrt.

Von dpa

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Der Zeuge hatte sich am Sonntagmorgen gemeldet. Beamte der Bundes- und der Landespolizei suchten daraufhin den Bahnhof und die abfahrenden Züge ab, fanden jedoch keine verdächtige Person. Nach einer knappen Stunde wurde der Bahnverkehr wieder freigegeben. Es gab laut einem Sprecher geringfügige Verspätungen durch den Einsatz. Zuerst hatte der «General-Anzeiger» berichtet.

Startseite
ANZEIGE