1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Bis zu 20 Grad und Sonne am Wochenende in NRW erwartet

  6. >

Wetter

Bis zu 20 Grad und Sonne am Wochenende in NRW erwartet

Essen (dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen wird es am Wochenende frühlingshaft mit Höchsttemperaturen bis an die 20 Grad. «Die Leute können ihre Grills anschmeißen», sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitag. Demnach bleibt es das Wochenende über trocken und mild, dazu zeigt sich immer wieder die Sonne. Während am Freitag die Temperaturen bei bis zu 13 Grad in der Spitze liegen, klettern sie am Samstag auf bis zu 18 Grad.

dpa

Die Sonne geht am Rhein hinter einer Palme auf. Foto: Oliver Berg

Zwischen 14 und 20 Grad werden dann bei leicht böigem Wind am Sonntag erwartet - für einen Februar-Rekord wird es aller Voraussicht nach aber nicht warm genug. Der bisherige Spitzenwert liegt bei 24,5 Grad und wurde am 26. Februar 1900 in Arnsberg gemessen, wie der DWD am Donnerstag mitteilte. Allerdings gebe es nicht jedes Jahr Februar-Tage mit 20 Grad und mehr, hieß es weiter. Im Zuge der Klimaerwärmung hätten sie sich in den letzten Jahren aber gehäuft.

Laut DWD traten in den vergangenen 20 Jahren (2001-2020) in acht Jahren im Februar Höchsttemperaturen von 20 Grad auf. Zuletzt war es am 27. Februar 2019 in NRW an einem Februar-Tag ungewöhnlich warm: Damals wurden an 13 Stationen Stationsrekorde mit Temperaturen von 20 Grad und mehr aufgestellt.

© dpa-infocom, dpa:210219-99-504936/2

Startseite