1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Brand in Hochhaus: Drei Verletzte in Mönchengladbach

  6. >

Brand in Hochhaus: Drei Verletzte in Mönchengladbach

Mönchengladbach (dpa/lnw)

In Mönchengladbach ist es zu einem Brand in einem Hochhaus gekommen. Bewohner hätten das Feuer am späten Montagabend gemeldet, teilte die Feuerwehr am Dienstag mit. Aus bislang unbekannter Ursache habe es in der fünfte Etage des Hauses gebrannt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hätten viele Bewohner bereits das Wohnhaus verlassen.

Von dpa

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Der Brand sei zuvor von zwei Bewohnern des Hauses mit einem Wandhydranten gelöscht worden. Durch das beherzte Eingreifen sei eine weitere Ausbreitung verhindert worden, hieß es. Die Feuerwehr führte noch kleinere Nachlöscharbeiten durch. Drei Personen wurden demnach mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

Startseite
ANZEIGE