1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Bundestrainer Flick besucht VfL Wolfsburg im Trainingslager

  6. >

Bundesliga

Bundestrainer Flick besucht VfL Wolfsburg im Trainingslager

Wolfsburg (dpa)

Bundestrainer Hansi Flick hat am Montag das Trainingslager des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg im österreichischen Seefeld besucht. VfL-Stürmer Lukas Nmecha gehört zu den Kandidaten für das deutsche Aufgebot bei der Weltmeisterschaft vom 21. November bis 18. Dezember in Katar. Ridle Baku und Maximilian Arnold haben zumindest Außenseiterchancen.

Von dpa

Fußball, Trainingslager, Borussia Mönchengladbach. Jonas Hofmann (l) und Bundestrainer Hansi Flick unterhalten sich. Foto: Marco Steinbrenner/dpa

Flick traf in Seefeld auch mit dem neuen Wolfsburger Chefcoach Niko Kovac zusammen, unter dem er 2019 beim FC Bayern München als Co-Trainer arbeitete. «Ich denke, Niko passt perfekt nach Wolfsburg. Ich drücke ihm beide Daumen, dass er beim VfL eine erfolgreiche Geschichte schreibt», sagte der Bundestrainer der «Wolfsburger Allgemeinen Zeitung» bereits am Freitag. «Niko und sein Bruder Robert haben eine klare Strategie, wie ihre Mannschaft Fußball spielen soll. Dazu schaffen sie es, die Spieler nicht nur körperlich, sondern auch taktisch besser zu machen.»

Startseite
ANZEIGE