1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. BVB in Mainz ohne Reus: Mehr Spielzeit für Haaland

  6. >

1. Bundesliga

BVB in Mainz ohne Reus: Mehr Spielzeit für Haaland

Dortmund (dpa) –

Bei Borussia Dortmund hat sich die Personalsituation durch die Rückkehr von Erling Haaland zwar etwas entspannt, auf Marco Reus muss der Fußball-Bundesligist allerdings weiter verzichten. «Marco ist nach wie vor erkrankt zu Hause. Es geht ihm besser, aber in Mainz steht er nicht zur Verfügung», sagte BVB-Trainer Marco Rose vor dem Nachholspiel beim FSV Mainz 05 am Mittwoch (18.30 Uhr/Sky). Details zur Erkrankung des Offensivspielers wollte Rose nicht bekanntgeben.

Von dpa

Das Vereinlogo von Borussia Dortmund. Foto: Bernd Thissen/dpa/Symbolbild

Ob Haaland, der nach auskurierter Muskelverletzung am Sonntag beim 1:0-Sieg gegen Bielefeld eingewechselt wurde, in Mainz ein Kandidat für die Startelf ist, ließ Rose offen. Haaland habe laut Rose «die 30 Spielminuten ordentlich verkraftet». Genau wie Giovanni Reyna, der nach Verletzungspause gegen die Arminia ebenfalls eingewechselt wurde, soll auch Haaland wieder «mehr Spielzeit» bekommen.

Der Trainer will die Belastung steuern. Am Sonntag (19.30 Uhr) steht das nächste Dortmunder Auswärtsspiel beim 1. FC Köln an. Mit einem Sieg im Nachholspiel kann der BVB in der Tabelle bis auf vier Punkte an Spitzenreiter Bayern München heranrücken. «Ich finde es wichtig, dass wir die Chance auf einen Sieg morgen wahrnehmen. Wir wollen den Abstand nach unten vergrößern und nach oben verringern. Das muss Motivation genug sein», sagte Rose.

In Mainz fehlt dem BVB auch weiterhin Verteidiger Raphael Guerreiro nach einer Corona-Infektion. Mats Hummels, der ebenso wie Guerreiro in der Vorwoche positiv auf Corona getestet worden war, steht nach einem negativen Testnachweis wieder zur Verfügung, wie Rose am Dienstag bestätigte. «Er hat alle ärztlichen Tests bestanden», erklärte der BVB-Coach.

Startseite
ANZEIGE