1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. BVB-Trainer Rose: Hummels fällt gegen Hoffenheim aus

  6. >

BVB-Trainer Rose: Hummels fällt gegen Hoffenheim aus

Dortmund (dpa)

Von dpa

Dortmunds Trainer Marco Rose gibt Anweisungen. Foto: Marius Becker/dpa

Borussia Dortmund muss am Freitag im Spiel der Fußball-Bundesliga gegen die TSG 1899 Hoffenheim erneut auf Abwehrspieler Mats Hummels verzichten. «Er wird ausfallen. Er hat nach dem Freiburg-Spiel sofort wieder eine Reaktion gezeigt und hat in dieser Woche an keinem Mannschaftstraining teilnehmen können», sagte Dortmunds Trainer Marco Rose am Donnerstag. Dem 32-jährigen Hummels plagen bereits seit geraumer Zeit Knieprobleme.

Indirekt bestätigte Rose auch, dass Hummels nicht dem ersten Länderspielkader des neuen Bundestrainers Hansi Flick angehören werde. Das DFB-Aufgebot soll am Freitag offiziell verkündet werden. «Wir versuchen, ihn jetzt in der Länderspielpause soweit wieder hinzubekommen. Das wäre natürlich wichtig für uns», sagte Rose weiter zu Hummels, der in der neuen Bundesliga-Saison nach Patellasehnen-Problemen bislang nur beim 1:2 beim SC Freiburg elf Minuten als Einwechselspieler zum Einsatz gekommen ist.

Dafür ist Rechtsverteidiger Thomas Meunier nach überstandener Corona-Infektion wieder eine Option für den BVB gegen Hoffenheim. Nicht ganz glücklich schien Rose über die Nominierung Meuniers durch den belgischen Verband für die anstehenden Länderspiele zu sein. «Thomas ist erst anderthalb Wochen wieder dabei. Wir müssen jetzt mit dem belgischen Verband sprechen, was Sinn macht. Drei Spiele machen sicher keinen Sinn», sagte Rose.

Startseite