1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Corona-Test-Abrechnungen: Durchsuchungen in NRW und Italien

  6. >

Ermittlungen

Corona-Test-Abrechnungen: Durchsuchungen in NRW und Italien

Köln (dpa)

Wegen mutmaßlichen Betrugs mit Corona-Test-Abrechnungen hat es in Nordrhein-Westfalen und Italien Dursuchungen der Polizei gegeben. Es seien auch vier Haftbefehle vollstreckt worden, teilten die Ermittler am frühen Dienstagmorgen in Köln mit. Es gehe um banden- und gewerbsmäßigen Betrug in Millionenhöhe. Das Verfahren werde von der Staatsanwaltschaft Köln geführt. Durchsuchungen in nordrhein-westfälischen Städten und im italienischen Palermo dauerten den Angaben zufolge zunächst noch an.

Von dpa

Eine medizinische Mitarbeiterin hält in einem Corona-Testzentrum ein Abstrichstäbchen in der Hand. Foto: Matthias Balk/dpa/Symbolbild

Zu den Hintergründen und genaueren Einsatzorten äußerten sich die Behören zunächst nicht. Weitere Informationen seien frühestens am späten Dienstagvormittag zu erfahren.

Startseite