1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Coronavirus-Patienten aus NRW haben zwei Kinder

  6. >

Krankheiten

Coronavirus-Patienten aus NRW haben zwei Kinder

Düsseldorf (dpa) - Die in Düsseldorf behandelten Coronavirus-Patienten haben zwei schulpflichtige Kinder. Die beiden hätten derzeit allerdings keine Symptome und würden von der Großmutter versorgt, sagte NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) am Mittwoch in Düsseldorf. Sie sollen in Kontakt mit anderen Kindern gewesen sein. Die Ergebnisse, ob die Beiden mit dem Coronavirus infiziert seien, sollen nach Laumans Worten in den nächsten Stunden vorliegen.

dpa

Karl-Josef Laumann (CDU, r), Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen, und Stephan Pusch (CDU), Landrat des Kreises Heinsberg. Foto: Federico Gambarini
Startseite
ANZEIGE