1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. DFB-Frauen starten gegen Schweden ins WM-Jahr

  6. >

Fußball

DFB-Frauen starten gegen Schweden ins WM-Jahr

Frankfurt/Main (dpa)

Die deutschen Fußballerinnen starten mit einem Länderspiel gegen Schweden in das WM-Jahr 2023. Das Duell zwischen dem EM-Zweiten und dem Weltranglistendritten steigt am 21. Februar (18.15 Uhr) in Duisburg und wird live im ZDF übertragen. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund am Freitag mit.

Von dpa

Schwedens Torhüterin Zecira Musovic (unten) stoppt einen Schuss der deutschen Klara Bühl (l). Foto: Armando Franca/AP/dpa/Archivbild

«Ich freue mich sehr, das erste Länderspiel 2023 in Duisburg zu bestreiten - in meiner Heimatstadt, in der ich meine Wurzeln als Trainerin habe sowie meine größten Erfolge als Vereinstrainerin mit dem FCR Duisburg feiern durfte», sagte Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg.

Die Partie bildet den Auftakt der Vorbereitung auf die WM im Sommer in Australien und Neuseeland. Dabei hofft die DFB-Auswahl auf ein gut gefülltes Stadion. «Nach der herausragenden Unterstützung der Fans im zu Ende gehenden Jahr sowohl bei der Nationalmannschaft als auch in der Liga freuen wir uns auf eine tolle Zuschauerkulisse», sagte Voss-Tecklenburg.

Startseite