1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Diebstahl-Versuch im Baumarkt geht schief

  6. >

Ladendetektive

Diebstahl-Versuch im Baumarkt geht schief

Düsseldorf (dpa/lnw)

Bei dem Versuch, Werkzeug in einem Lichtenbroicher Baumarkt zu stehlen, sind vier Männer erwischt worden. Sie sollen die Werkzeuge am Montag mit einer Zange aus den Regalen gelöst haben, teilte ein Sprecher der Polizei Düsseldorf mit. Auch Akkuschrauber und Bohrmaschinen hätten die Männer in ihre Rucksäcke gestopft. Ladendetektive ertappten die Gruppe im Alter von 19 bis 41 Jahren dabei.

Von dpa

Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Wegen des Verdachts des Ladendiebstahls wurden die Männer vorläufig festgenommen. Ein 41-Jähriger und ein 23-Jähriger sollen am Dienstag dem Haftrichter vorgeführt werden. Die Männer seien zudem mit «hochwertigen Fahrrädern» zu dem Markt gekommen, die vermutlich gestohlen waren, so der Sprecher.

Startseite
ANZEIGE