1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Diener gewinnt alle Rücken-Distanzen bei Kurzbahn-Weltcup

  6. >

Diener gewinnt alle Rücken-Distanzen bei Kurzbahn-Weltcup

Berlin (dpa)

Christian Diener ist der überragende deutsche Schwimmer beim Kurzbahn-Weltcup in Berlin. Der Potsdamer gewann alle drei Rücken-Distanzen über 50, 100 und 200 Meter und setzte sich auch mit der abschließenden 4x50 Meter-Lagen-Staffel gemeinsam mit Fabian Schwingenschlögl, Angelina Köhler und Annika Bruhn durch. Zuvor hatte Diener am Sonntag über 100 Meter wie an den Vortagen vor seinem Berliner Teamkollegen Ole Braunschweig gewonnen. Damit gab es sechs Siege für den Deutschen Schwimmverband (DSV) bei der dreitägigen Veranstaltung in Berlin.

Von dpa

Christian Diener aus Deutschland in Aktion. Foto: Michael Kappeler/dpa/Archivbild

Freiwasser-Olympiasieger Florian Wellbrock (Magdeburg), der am Samstag die 1500 Meter Freistil gewonnen hatte, schied erwartungsgemäß bereits im Vorlauf über 200 Meter Freistil aus. Für den fünften DSV-Sieg in Berlin hatte bereits am Freitag Isabel Gose aus Magdeburg über 400 Meter Freistil gesorgt.

Startseite