1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Dortmund startet stark: 5:2 gegen Frankfurt

  6. >

Dortmund startet stark: 5:2 gegen Frankfurt

Dortmund (dpa)

Von dpa

Dortmunds Erling Haaland freut sich über sein Tor zum 5:1. Foto: Marius Becker/dpa

Titelaspirant Borussia Dortmund ist mit einem überzeugenden Sieg in die neue Saison der Fußball-Bundesliga gestartet. Der BVB gewann am Samstagabend daheim mit 5:2 (3:1) gegen die schwache Frankfurter Eintracht und bescherte seinem neuen Trainer Marco Rose ein gelungenes Liga-Debüt. Überragend spielte einmal mehr Torjäger Erling Haaland, der vor 25.000 Zuschauern zweimal traf (34./70. Minute). Zudem war der Norweger an den Toren von Marco Reus (23.), Thorgan Hazard (32.) und Giovanni Reina (58.) als Vorlagengeber beteiligt. Die Gäste kamen durch Felix Passlacks Eigentor (27.) und Jens Petter Hauge (86.) zu ihren Treffern.

Startseite