1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Dragovic zieht sich gegen Nordmazedonien Risswunde zu

  6. >

Dragovic zieht sich gegen Nordmazedonien Risswunde zu

Bukarest (dpa)

Von dpa

Trainer Franco Foda (r) spricht mit seinem Spieler Aleksandar Dragovic. Foto: Vadim Ghirda/AP Pool/dpa/Archivbild

Bayer Leverkusens Verteidiger Aleksandar Dragovic hat sich beim EM-Auftaktsieg Österreichs gegen Nordmazedonien nicht schwerer verletzt. Der 30-Jährige habe sich eine «doppelte Rissquetschwunde um das rechte Auge» zugezogen und sei genäht worden, teilte der Österreichische Fußball-Verband am Montag mit. Es lägen aber keine Zeichen einer Gehirnerschütterung vor. Dragovic, der beim 3:1 der Österreicher am Sonntag zur Pause ausgewechselt worden war, sollte am Montag ganz normal am Regenerationstraining in Seefeld teilnehmen.

Startseite