1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Drei Corona-Fälle bei Bonn: Nur 17 Prozent wollen Erstattung

  6. >

Basketball

Drei Corona-Fälle bei Bonn: Nur 17 Prozent wollen Erstattung

Bonn (dpa) - Bei den Telekom Baskets Bonn hat es drei Corona-Fälle gegeben. Alle Mitarbeiter aus dem nicht sportlichen Bereich sind aber genesen. Zudem mussten acht Kollegen in Zwangs-Quarantäne. Das teilte der Basketball-Bundesligist am Samstag mit.

dpa

Die Unsicherheit über die Fortsetzung der Saison und die Unmöglichkeit, die eigene Arena auf absehbare Zeit für Fremdveranstaltungen zu vermieten, hat laut Verein «gravierende wirtschaftliche Konsequenzen und leitet eine Durststrecke ein, von der niemand weiß, wie lange sie dauern wird. Kurzarbeit, in Teilen aufgelöste Spielerverträge und die große bonninterne Solidarität helfen jedoch erheblich, einige Monate zu überbrücken.»

Sehr hilfreich war demzufolge die Tatsache, dass nur 17 Prozent der Dauerkarten-Besitzer ihr Geld für die sechs nicht oder nicht vor Zuschauern ausgetragenen Heimspiele zurückverlangt haben. Die Solidarität habe «imponiert, berührt und auch motiviert», erklärte Präsident Wolfgang Wiedlich.

Startseite