1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Drei Verletzte nach Kollision zweier Autos

  6. >

Hamm

Drei Verletzte nach Kollision zweier Autos

Hamm (dpa/lnw)

Bei einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in Hamm sind drei Menschen verletzt worden.

Von dpa

Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Eine 20 Jahre alte Autofahrerin sei am Donnerstag zusammen mit einer 19-jährigen Beifahrerin beim Abbiegen mit dem Auto eines 60-Jährigen zusammengestoßen, teilte die Polizei mit. Alle drei zogen sich Verletzungen zu und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Während die beiden Frauen stationär verblieben, konnte der 60-Jährige nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit. Der Unfallort war zwischenzeitlich gesperrt und der Verkehr musste umgeleitet werden. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 18.000 Euro.

Startseite
ANZEIGE