1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Ein Schwerverletzter bei Streit zweier Gruppen

  6. >

Köln

Ein Schwerverletzter bei Streit zweier Gruppen

Köln (dpa/lnw)

Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen ist in Köln ein 32-Jähriger mit einem Messerstich in den Oberkörper schwer verletzt worden.

Von dpa

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht am Straßenrand. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Die jeweils aus drei Männer bestehenden Gruppen seien am Sonntagabend nach einem Streit aufeinander losgegangen, teilte die Polizei am Montag mit. Der 32-Jährige werde in einem Kölner Krankenhaus intensivmedizinisch behandelt. Er sei nicht in Lebensgefahr. Die Hintergründe waren zunächst nicht bekannt. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Startseite
ANZEIGE