1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Eintracht mit Trapp und Kostic: Arminia ohne Castro

  6. >

Eintracht mit Trapp und Kostic: Arminia ohne Castro

Frankfurt/Main (dpa)

Bei Eintracht Frankfurt sind Torwart Kevin Trapp und Außenstürmer Filip Kostic im Fußball-Bundesligaspiel am Freitagabend (20.30 UHr/DAZN) gegen Arminia Bielefeld in die Startelf zurückgekehrt. Die beiden Stammspieler mussten zuletzt wegen einer Corona-Infektion pausieren. Ob Angreifer Kostic auch durchspielen kann, darauf wollte sich Trainer Oliver Glasner vor dem Anpfiff nicht festlegen.

Von dpa

Oliver Glasner von Eintracht Frankfurt gestikuliert am Spielfeldrand. Foto: Matthias Balk/dpa/Archiv

«Eigentlich glaube ich nicht, aber die Spieler haben mich schon öfter des Besseren belehrt», sagte der Eintracht Coach beim Sender DAZN: «Jetzt schauen wir mal, wie lange die Kräfte heute reichen.» Einen weiteren Wechsel nahm Glasner in der Defensive vor: Für Makoto Hasebe kam der Österreicher Martin Hinteregger als Abwehrchef.

Bielefelds Mittelfeldspieler Gonzalo Castro wartet nach seinem Wechsel zur Arminia weiter auf sein Startelfdebüt. Der Ex-Stuttgarter musste ebenso wie der nach einer Sperre wieder spielberechtigte Stürmer Fabian Klos zunächst auf der Ersatzbank Platz nehmen. Castro müsse sich an das körperliche Niveau über eine lange Strecke noch ran arbeiten, erklärte Trainer Frank Kramer, da sei er aber auf einem guten Weg. «Die Einsatzzeiten werden länger, dadurch wird er auch die nötige Wettkampfhärte bekommen.»

Der Arminia-Coach wechselte nach dem 2:2 gegen Fürth nur einmal: Er beorderte Jani Serra für Bryan Lasme in die Sturmspitze.

Startseite
ANZEIGE