1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Erster Deutscher bei Darts-WM weiter: Hempel besiegt Brown

  6. >

Darts

Erster Deutscher bei Darts-WM weiter: Hempel besiegt Brown

London (dpa)

Der ungesetzte Florian Hempel hat bei der Darts-WM die Nerven gewahrt und als erster Deutscher ein Spiel für sich entschieden. Der 32 Jahre alte Kölner gewann am späten Freitagabend in einem packenden Match mit 3:2 gegen den Engländer Keegan Brown und kann damit auf eine Wiederholung seines Vorjahrescoups im Alexandra Palace hoffen. Die beiden Profis agierten lange Zeit auf Augenhöhe, Hempel war vor allem auf die Doppelfelder stark unterwegs. Nach zwischenzeitlichem 1:2-Rückstand drehte Hempel noch einmal auf und gewann am Ende im entscheidenden Leg.

Von dpa

Florian Hempel ist auch diesmal wieder bei der WM dabei. Foto: Adam Davy/Press Association/dpa

«Keegan hat mir alles abverlangt. Ich habe aber immer mehr gespürt, dass ich die Oberhand habe», sagte Hempel bei DAZN: «Am Ende ist es so gekommen, wie ich es erhofft habe.»

Der Deutsche tritt nun in der zweiten Runde gegen den englischen Mitfavoriten Luke Humphries, der an Position fünf gesetzt ist, an. Für Deutschland ruhen die Hoffnungen neben Hempel auch auf Gabriel Clemens und Martin Schindler, die in der ersten Runde wegen ihrer guten Ranglistenposition ein Freilos haben. Hempel hatte im Vorjahr Landsmann Schindler sowie den belgischen Starspieler Dimitri van den Bergh besiegt. 2022 war für den Spieler mit dem Spitznamen Kölsche Jung eher durchwachsen verlaufen. Nun hat er die erneute Chance auf einen WM-Erfolg.

Startseite