1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. «Exorbitante Rückfallgeschwindigkeit»: Haft für Ladendieb

  6. >

Prozess

«Exorbitante Rückfallgeschwindigkeit»: Haft für Ladendieb

Düsseldorf (dpa/lnw)

Diese Rückfallgeschwindigkeit war auch dem Amtsrichter zu hoch: Weil er innerhalb einer Woche zwei Mal beim Ladendiebstahl erwischt wurde, ist ein 24-Jähriger in Düsseldorf zu einem halben Jahr Gefängnis ohne Bewährung verurteilt worden.

Von dpa

Vor einem Landgericht hält eine Statue der Justitia eine Waagschale. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Zunächst hatte er ein Paar knapp 100 Euro teure Sportschuhe mitgehen lassen und war dafür im beschleunigten Verfahren zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Doch nur eine Woche später hatte er «den zu den Schuhen passenden 200-Euro-Trainingsanzug» geklaut, wie der Richter am Montag bemerkte.

«Mir ist kalt gewesen», behauptete der Angeklagte, was den Richter zu Stirnrunzeln veranlasste: Da müsse er doch gleich zum Wetterbericht vom Tattag greifen. Angesichts der «exorbitanten Rückfallgeschwindigkeit» und der Fluchtgefahr kam der 24-Jährige direkt ins Gefängnis.

Startseite
ANZEIGE