1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Feuerwehrverband: Trauer um tote Feuerwehrmänner

  6. >

Feuerwehrverband: Trauer um tote Feuerwehrmänner

Altena/Werdohl (dpa/lnw)

Von dpa

Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) trauert um die beiden im Märkischen Kreis durch das Unwetter verstorbenen Feuerwehrmänner. «In Gedanken sind wir bei ihren Familien und den Angehörigen der Feuerwehren», sagte DFV-Präsident Karl-Heinz Banse am Mittwoch. Angesichts der Todesfälle rief der Verband deutschlandweit die Feuerwehren dazu auf, ihre Einsatzfahrzeuge zwei Wochen lang mit Trauerfloren zu versehen. Ein 46 Jahre alter Feuerwehrmann war am Mittwoch in Altena ertrunken, nachdem er einen Mann gerettet hatte. In Werdohl starb ein 52-jähriger Feuerwehrmann am Mittwochabend - hier geht die Polizei von einem internistischen Notfall aus.

Startseite
ANZEIGE