1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Impfstatus: RTL tauscht Dschungel-Kandidatin aus

  6. >

Christin Okpara ist nicht mehr dabei

Impfstatus: RTL tauscht Dschungel-Kandidatin aus

Köln/Kapstadt (dpa)

Die Witwe von Schauspieler Willi Herren, Jasmin Herren, zieht als Ersatzkandidatin ins RTL-Dschungelcamp ein. Sie beerbt Kuppelshow-Teilnehmerin Christin Okpara, bei der sich laut RTL «Unstimmigkeiten zum Impfstatus» ergeben hätten. Laut einem Sprecher besteht der Verdacht, dass Okpara das Produktionsteam belogen hat. Die Dschungel-Show «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!», soll am 21. Januar starten.

Von dpa

Christin Okpara stammt aus Harsewinkel im Kreis Gütersloh. Foto: imago images/Gartner

Die 15. Staffel der Reality-Show entsteht coronabedingt diesmal in Südafrika statt wie früher in Australien. Laut RTL ist Jasmin Herren bereits vor Ort. RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner wurde in einer Mitteilung mit den Worten zitiert, dass die «Unstimmigkeiten» bei Christin Okpara «in der Kürze der Zeit nicht mehr zu klären waren». Ein RTL-Sprecher ergänzte gegenüber der Deutschen Presse-Agentur, dass bei Okpara der «berechtigte Verdacht» bestehe, dass sie der Produktion gegenüber falsche Angaben zu ihrem Corona-Impstatus gemacht habe. Ob es dabei um einen gefälschten Impfpass ging, kommentierte der Sprecher nicht.

Laut dem RTL-Sprecher ist eine Impfung gegen das Coronavirus keine Voraussetzung für die Teilnahme an der Show: «Die Voraussetzungen in diesem Jahr sind die Einreise mit negativem PCR-Test nach Südafrika sowie die Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Quarantäne hier vor Ort.»

Startseite
ANZEIGE