1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. «Fridays for Future»: Großkundgebung am Aachener Tivoli

  6. >

Klima

«Fridays for Future»: Großkundgebung am Aachener Tivoli

Aachen (dpa/lnw) - Die Klimaschutzbewegung «Fridays for future» plant für den 21. Juni eine Großkundgebung am Aachener Fußballstadion Tivoli mit rund 20 000 Teilnehmern. Stadt und Polizei seien mit den Anmeldern der Demonstration überein gekommen, dass das Tivoli-Gelände mit seinem großen Vorplatz ein geeigneter Veranstaltungsort sei, teilten die Behörden am Freitag nach einem Treffen mit Vertretern der Klimaaktivisten mit. «Polizei und Stadt gehen nach dem Gespräch von einer guten Kooperation aus», hieß es. Die Schülerinnen und Schüler haben zum «Internationalen Streik-Tag» nach Aachen eingeladen. Erwartet werden laut Veranstalter Teilnehmer aus ganz Europa.

dpa

Blick in das neue Stadion. Foto: Rolf Vennenbernd

Die Stadt wolle die jungen Menschen bei ihrer Veranstaltung unterstützen, versprach Aachens Oberbürgermeister Marcel Philipp (CDU). Es sollen sogar Übernachtungsangebote geschaffen werden. Man befinde sich bereits in intensiven Planungen, im Tivoli-Umfeld - unter Einbeziehung des am Stadion gelegenen Parkhauses - eine Infrastruktur für Schlafplätze zu schaffen, versicherte der Oberbürgermeister.

Startseite