1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Fünf Verletzte bei Überhol-Unfall nahe Bonn: Fahrerflucht

  6. >

Rhein-Sieg-Kreis

Fünf Verletzte bei Überhol-Unfall nahe Bonn: Fahrerflucht

Meckenheim (dpa/lnw)

Fünf Menschen sind bei einem Unfall beim Überholen kurz vor dem Ortsausgang Meckenheim (Rhein-Sieg-Kreis) nahe Bonn verletzt worden - ein 15-Jähriger schwer. Vier der Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher flüchtete danach am Samstagabend Richtung Rheinbach, wie die Polizei mitteilte. Die Fahndungsmaßnahmen nach seinem Fahrzeug waren bislang erfolglos.

Von dpa

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Der Mann hatte am Samstagabend zwei Fahrzeuge über eine Sperrfläche überholt, wie es hieß. Dann brach der bislang unbekannte Fahrer den Überholvorgang ab und scherte wieder ein. Dabei kam es zur Kollision mit dem Wagen eines 24-Jährigen. Infolgedessen stieß das Fahrzeug des unbekannten Unfallverursachers mit einem weiteren, vorausfahrenden Auto einer 47-Jährigen zusammen. Dieses kippte zur Seite.

Startseite