1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Ginczek kehrt zurück: Zimmermann fehlt Fortuna weiter

  6. >

2. Liga

Ginczek kehrt zurück: Zimmermann fehlt Fortuna weiter

Düsseldorf (dpa)

Im Spiel gegen Tabellenführer SC Paderborn kann Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf am Freitag (18.30 Uhr/Sky) wieder mit Daniel Ginczek planen. Der Offensivspieler war am 1. Spieltag beim 2:1-Sieg in Magdeburg noch gesperrt. Weiterhin verzichten muss Trainer Daniel Thioune, der an diesem Donnerstag 48 Jahre alt wurde, auf die verletzten Matthias Zimmermann, Emmanuel Iyoha und Nana Ampomah.

Von dpa

Daniel Ginczek von Düsseldorf. Foto: Uli Deck/dpa/Archivbild

Die Paderborner setzten sich am vergangenen Wochenende mit einem deutlichen 5:0-Auftaktsieg gegen den Karlsruher SC an die Spitze der Tabelle und haben gegen die Rheinländer in der 2. Liga nur drei von 14 Spielen verloren. «Paderborn war schon letzte Saison eines der besten Auswärtsteams. Wenn sie im Flow sind, wird das für uns eine ähnliche Herausforderung wie Magdeburg», sagte Thioune vor dem ersten Heimspiel der Saison. Erwartet werden am Freitagabend 23 000 Zuschauer in der Düsseldorfer Arena.

Startseite
ANZEIGE