1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Grüne: NRW und Bund müssen Geflüchteten aus Ukraine helfen

  6. >

Grüne: NRW und Bund müssen Geflüchteten aus Ukraine helfen

Düsseldorf/Bochum (dpa/lnw)

Die Parteichefin der NRW-Grünen hat die internationale Gemeinschaft aufgefordert, «sich klar und unmissverständlich an die Seite der Menschen in der Ukraine zu stellen.» Mit dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine finde eine «kriegerische Auseinandersetzung mehr oder weniger direkt vor unserer Haustür statt», sagte die Landesvorsitzende Mona Neubaur am Donnerstag in Düsseldorf. «Die Bundesrepublik, aber auch NRW sollten sich gemeinsam mit den Kommunen darauf vorbereiten, geflüchteten Menschen Schutz und Sicherheit zu bieten. Das sind wir der Ukraine schuldig.»

Von dpa

Mona Neubaur (Bündnis 90/Die Grünen). Foto: David Young/dpa/Archivbild

Der russische Präsident Wladimir Putin hatte am frühen Donnerstagmorgen eine Militäroperation in den Regionen Luhansk und Donezk angeordnet. Angriffe mit Kampfflugzeugen, Hubschrauber und Raketen wurden auch aus anderen Teilen der Ukraine gegen militärische Infrastruktur gemeldet.

Startseite
ANZEIGE