Serie: Wo stehen die Parteien in NRW?

Halbzeitbilanz der „Kleinen“: FDP, AfD und Grüne kämpfen mit unterschiedlichen Problemen

Düsseldorf

Seit rund zwei Jahren regiert Schwarz-Gelb in NRW. Wo stehen die einzelnen Parteien in Düsseldorf jetzt? In einer Serie untersucht Landeskorrespondent Hilmar Riemenschneider ihre derzeitige Rolle im Machtgefüge. Dieses Mal geht es um die drei kleineren Parteien im Parlament.

Hilmar Riemenschneider

Nach Machtkämpfen in der AfD schmiss Fraktionschef Markus Pretzell (l.) frühzeitig die Brocken hin. Ex-Umweltminister Johannes Remmel (M.) ist für die NRW-Grünen mittlerweile Sprecher für Europapolitik und Stadtentwicklung. Ein bedeutenderes Amt hat Joachim Stamp als Parteichef der NRW-FDP. Foto: dpa

Während die FDP zusammen mit der CDU die Landesregierung stellt, befinden sich die AfD und die Grünen derzeit in der Opposition. Dabei haben sich die Parteien in den zwei Jahren seit der letzten Landtagswahl durchaus unterschiedlich entwickelt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!