1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Impfzentren: NRW zahlt Ärzten besonders viel

  6. >

Stundenlöhne unterscheiden sich in den Bundesländern gewaltig

Impfzentren: NRW zahlt Ärzten besonders viel

Münster/Düsseldorf

Die Stundenlöhne für Ärzte in Impfzentren unterscheiden sich: NRW zahlt mehr als die meisten anderen Bundesländer. Das Landesgesundheitsministerium verteidigt die Honorare.

Von Stefan Biestmann

In NRW erhalten Ärztinnen und Ärzte in den Impfzentren und kommunalen Impfstellen in der Regel 150 Euro pro Stunde, in Bremen sind es dagegen teilweise nur 80 Euro.

Wie viel Geld verdient ein Arzt pro Stunde in einem Impf­zen­trum oder in einer Impf­stelle? Bundesweit gibt es ­keine einheitliche Regelung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE