1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Lange Staus wegen Sperrung des Rheinufertunnels

  6. >

Düsseldorf

Lange Staus wegen Sperrung des Rheinufertunnels

Düsseldorf (dpa/lnw)

Eine Sperrung des Rheinufertunnels hat in der Landeshauptstadt am Mittwochmorgen zu erheblichen Verkehrsstörungen geführt. Durch den Ausfall der wichtigen Nord-Süd-Verbindung sei es zu langen Staus und Wartezeiten gekommen, sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage. Die Umgehungsstraßen des Tunnels waren schnell überlastet. Es bildeten sich stadteinwärts und stadtauswärts Staus.

Von dpa

Der Tunnel war wegen Wartungsarbeiten in der Nacht gesperrt worden, sollte aber vor Beginn des Berufsverkehrs um 05.00 Uhr wieder freigegeben werden. Als Wasser für Reinigungsarbeiten entnommen werden sollte, fiel das Löschwassersystem, das im Tunnel für den Fall eines Brandes installiert ist, wegen einer Störung aus.

Fachleute arbeiteten mit Hochdruck an der Behebung des Schadens, teilte die Stadt mit. Gegen Mittag konnte die Sperrung wieder aufgehoben werden, wie die Polizei berichtete. Die Feuerwehr habe Vorkehrungen getroffen, um den Ausfall der Sprinkleranlage im Tunnel im Notfall kompensieren zu können. Man werde im Notfall mit größerem Aufgebot und mehr eigenem Löschwasser anrücken, sagte ein Feuerwehrsprecher.

Startseite
ANZEIGE