1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Lindner feierte Hochzeit ohne Regierungsmitglieder aus NRW

  6. >

Bundesfinanzminister

Lindner feierte Hochzeit ohne Regierungsmitglieder aus NRW

Düsseldorf/Keitum (dpa)

Scholz, Laschet, Merz: Bei der Hochzeit von Christian Lindner und Franca Lehfeldt auf Sylt war auch Polit-Prominenz vor Ort. Aus seiner alten Heimat NRW hatte Lindner allerdings keine aktuellen Regierungsmitglieder empfangen, wie jetzt ganz offiziell mitgeteilt wird.

Von dpa

Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) und seine Frau Franca Lehfeldt. Foto: Axel Heimken/dpa

Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) feierte seine Hochzeit auf Sylt mit vielen Gästen - Mitglieder der nordrhein-westfälischen Landesregierung waren aber nicht dabei. Diese Antwort hat die AfD nun auf eine Anfrage im Düsseldorfer Landtag bekommen.

Über ehemalige Regierungsmitglieder könne man in der Sache keine Auskunft geben, so die Staatskanzlei. Tatsächlich hatte sich die Frage nach der Anwesenheit von Ex-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) schon selbst beantwortet: Er war auf diversen Fotos unter den Hochzeitsgästen zu sehen. Von der Staatskanzlei heißt es auf die AfD-Frage nach ehemaligen Regierungsmitgliedern nüchtern, dass die Betreffenden nicht verpflichtet seien, «Informationen über die Wahrnehmung derartiger Einladungen zu erteilen.»

Lindner und die Journalistin Franca Lehfeldt hatten vor sieben Wochen unter großem öffentlichen Interesse auf Sylt geheiratet. Unter den Gästen war unter anderem auch Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD). Ob außer Laschet oder zum Beispiel CDU-Fraktionschef Friedrich Merz weitere Politiker aus NRW vor Ort waren, die nicht zur aktuellen Regierung gehören, kann die Staatskanzlei nicht offiziell sagen: «Die Landesregierung hat keine eigene Kenntnis über die Terminplanungen des in der Frage genannten Personenkreises.»

Startseite
ANZEIGE