1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Mann bei Flucht mit gestohlenem Auto verunglückt

  6. >

Hochsauerlandkreis

Mann bei Flucht mit gestohlenem Auto verunglückt

Olsberg (dpa)

Bei der Flucht vor der Polizei in einem gestohlenem Auto ist ein 27-Jähriger im Hochsauerlandkreis verunglückt und hat sich dabei schwer verletzt.

Von dpa

Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" hängt an einem Polizeipräsidium. Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

Zuvor hatte er am Sonntagabend nach dem Diebstahl des Wagens in der nordrhein-westfälischen Stadt Arnsberg auf der Autobahn 46 einen ersten Unfall verursacht, wie die Feuerwehr am frühen Montagmorgen mitteilte. Dabei kam es lediglich zu einem kleineren Sachschaden. In Olsberg fuhr der 27-Jährige dann - mittlerweile verfolgt von sieben Polizeiwagen - weiter mit hoher Geschwindigkeit über die Bundesstraße 480, bis er schließlich offenbar die Kontrolle über das Auto verlor. Der Mann prallte mit seinem Auto gegen einen Baum am Straßenrand. Laut Feuerwehr konnte er sich noch selbst befreien, wurde aber schwer verletzt in Polizeibegleitung in ein Krankenhaus gebracht.

Startseite