1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Mann schießt mit Armbrust auf 26-Jährigen: Lebensgefahr

  6. >

Mann schießt mit Armbrust auf 26-Jährigen: Lebensgefahr

Köln (dpa/lnw)

Von dpa

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Ein Mann hat am Samstag in einem Mehrfamilienhaus in Köln-Buchheim mit einer Armbrust auf einen 26-Jährigen geschossen und ihn lebensgefährlich verletzt. Wie die Staatsanwaltschaft und Polizei Köln am Samstagabend bekannt gaben, stellte sich ein gesuchter 33-jähriger Mann im Beisein seines Anwalts am frühen Abend auf der Polizeiwache in Kalk. Der Festgenommene sei dringend tatverdächtig. Die Polizei konnte den Verdächtigen zunächst nicht ausfindig machen, nachdem sie das Gebäude nach der Tat am Mittag durchsucht hatte. Beamte stellten lediglich die mutmaßliche Tatwaffe vor Ort sicher. Die Kriminalpolizei Köln richtete eine Mordkommission ein.

Startseite