1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Mann stirbt in Treppenhaus: Mordkommission ermittelt

  6. >

Mann stirbt in Treppenhaus: Mordkommission ermittelt

Lüdenscheid (dpa/lnw)

Von dpa

Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

In Lüdenscheid im Märkischen Kreis ist ein Mann mit schweren Kopfverletzungen in einem Mehrfamilienhaus gestorben. Der 58 Jahre alte Wohnungsinhaber sei am Donnerstagnachmittag mit den schweren Verletzungen im Treppenhaus gefunden worden und trotz Reanimationsmaßnahmen noch vor Ort verstorben, teilte die Polizei mit. Zu den Hintergründen für den Tod des Mannes gab es zunächst keine Erkenntnisse. Die Hagener Mordkommission ermittelt.

Startseite