1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Ministerium vermutet Karnevalseffekt: Kölner Corona-Zahlen

  6. >

Pandemie

Ministerium vermutet Karnevalseffekt: Kölner Corona-Zahlen

Düsseldorf (dpa/lnw)

Die stark gestiegenen Corona-Infektionen in Köln lassen nach Einschätzung des NRW-Gesundheitsministeriums einen Zusammenhang mit dem Karneval vermuten. Das sagte eine Sprecherin am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Sicher belegbar sei das jedoch nicht. Nachdem seit Anfang und Mitte Februar in Nordrhein-Westfalen ein Abwärtstrend bei den Neuinfektionen zu beobachten war, seien die Fallzahlen seit Ende der vergangenen Woche wieder gestiegen.

Von dpa

Ein medizinischer Mitarbeiter entnimmt einer Frau für einen Corona-Test einen Abstrich. Foto: Kira Hofmann/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Aktuell betreffe dies vor allem die jüngeren bis mittleren Altersgruppen der 20 bis 29-Jährigen. Im Vergleich zu anderen nordrhein-westfälischen Großstädten sei diese Entwicklung besonders in Köln - aber auch Düsseldorf - zu beobachten.

Startseite
ANZEIGE