1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Missglücktes Ausweichmanöver: Radfahrer kollidiert mit Auto

  6. >

Verkehr

Missglücktes Ausweichmanöver: Radfahrer kollidiert mit Auto

Wiehl (dpa/lnw) - Ein 53-jähriger Fahrradfahrer ist am frühen Sonntagmorgen beim Zusammenprall mit dem Auto eines 19-Jährigen schwer verletzt worden. Der Autofahrer hätte auf einer schmalen Straße zwischen Wiehl und Reichshof (Oberbergischer Kreis) beim Durchfahren einer Senke das Licht des Fahrrads wahrgenommen, so die Polizei. Danach kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Ausweichmanöver beider Männer, der zum Frontalzusammenstoß führte. Der Radfahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er in eine Spezialklinik gebracht werden musste.

dpa

© dpa-infocom, dpa:210328-99-00513/2

Startseite