1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Nach Messerangriff in Oberhausen: 27-Jähriger stirbt

  6. >

Nach Messerangriff in Oberhausen: 27-Jähriger stirbt

Oberhausen (dpa/lnw)

Von dpa

Einen Tag nach einem Messerangriff auf einen jungen Mann in einer Oberhausener Wohnung ist der 27-Jährige gestorben. Er erlag am Freitagmorgen seinen lebensgefährlichen Verletzungen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag gemeinsam mitteilten. Am Donnerstag hatten Beamte einen 28 Jahre alten Mann widerstandslos festgenommen. Demnach soll der Tatverdächtige den 27-Jährigen in der Nacht zu Donnerstag mit einem Messer am Hals verletzt haben. Daraufhin sei er geflohen. Zwei Zeuginnen wählten den Notruf. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es werde nun wegen Totschlags ermittelt.

Am Freitag sicherten Ermittler Spuren vor Ort und vernahmen Zeugen, wie eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft sagte. Die Hintergründe des Angriffs waren am Freitag weiter unklar. Die beiden Männer waren laut Angaben der Sprecherin Bekannte. Der 28-jährige Deutsche sollte am Freitag einem Haftrichter vorgeführt werden.

Startseite