1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Nach Ukraine-Reise: Merz bei NRW-Wahlkampfterminen erwartet

  6. >

CDU-Chef

Nach Ukraine-Reise: Merz bei NRW-Wahlkampfterminen erwartet

Berlin (dpa)

CDU-Chef Friedrich Merz ist nach seinem Besuch in der Ukraine nach Deutschland zurückgekehrt. Er wollte am Mittwoch an mehreren vorgesehenen Wahlkampfterminen in Nordrhein-Westfalen teilnehmen. Angekündigt waren am Nachmittag und Abend Veranstaltungen in Bad Salzuflen, Paderborn und Brilon. Merz traf am frühen Nachmittag in Nordrhein-Westfalen ein, wie ein CDU-Sprecher sagte.

Von dpa

Friedrich Merz, CDU-Parteivorsitzender. Foto: Oliver Berg/dpa/Archivbild

Merz war am Dienstag nach Kiew gereist und hatte unter anderem Präsident Wolodymyr Selenskyj und Bürgermeister Vitali Klitschko getroffen. Er besuchte auch die Stadt Irpin nahe Kiew. Der CDU-Chef sprach am Dienstagabend im ZDF von einer «völlig sinnlosen Zerstörung» durch den von Russland begonnenen Krieg. Er kehrte zunächst mit dem Zug und dann ab Polen per Flugzeug zurück.

Merz kündigte an, über Details seiner Gespräche zunächst Kanzler Olaf Scholz (SPD) informieren zu wollen. Grundsätzlich könne er Scholz nur empfehlen, vor Ort Gespräche zu führen.

Der Kanzler lehnt eine eigene Reise nach Kiew weiterhin mit Verweis darauf ab, dass Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im April kurzfristig von der ukrainischen Seite ausgeladen worden war.

Startseite
ANZEIGE