1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Norbert Röttgen tritt in Oliver Welkes «heute-show» auf

  6. >

Medien

Norbert Röttgen tritt in Oliver Welkes «heute-show» auf

Köln (dpa/lnw) - Der Politiker und Bewerber für den CDU-Vorsitz, Norbert Röttgen (55), tritt in der Comedy-Sendung «heute-show» von Moderator Oliver Welke (54) auf. Welke werde mit Röttgen in der nächsten Sendung «über den "Dreikampf um den CDU-Vorsitz" und über dessen Rolle als vermeintlicher Underdog» sprechen, kündigte das ZDF am Mittwoch an. Um den CDU-Vorsitz bewerben sich neben Außenpolitiker Röttgen auch Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet und der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz.

dpa

Norbert Röttgen (CDU), Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses und Bewerber um den CDU-Vorsitz. Foto: Jonas Güttler

Röttgen ist dabei nicht der erste politische Gast in der Satire-Show - vor ihm waren unter anderem schon Claudia Roth, Wolfgang Bosbach, Hannelore Kraft, Peter Altmaier, Jens Spahn, Wolfgang Kubicki, Gregor Gysi und Robert Habeck vorstellig geworden.

Startseite
ANZEIGE