1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. NRW-Flughäfen sind bei Passagierzahlen im Aufwind

  6. >

Luftverkehr

NRW-Flughäfen sind bei Passagierzahlen im Aufwind

Düsseldorf (dpa/lnw)

Nach heftigen Einbußen in der Corona-Krise haben Nordrhein-Westfalens Flughäfen wieder deutlich mehr Passagiere, sind aber längst noch nicht auf Vorkrisenniveau.

Von dpa

Menschen stehen vor einer Anzeigetafel am Flughafen. Foto: Hannes P. Albert/dpa/Symbolbild

Im Juli hätten rund 1,9 Millionen Fluggäste die Flughäfen genutzt und damit fast die Hälfte mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte das Landesstatistikamt am Montag mit. Im Juli 2019 waren es allerdings 2,4 Millionen Passagiere gewesen. Größter Flughafen in NRW ist Düsseldorf vor Köln/Bonn. Zudem gibt es Linienflüge in Dortmund, Weeze/Niederrhein, Münster/Osnabrück und Paderborn/Lippstadt.

Startseite
ANZEIGE