1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. NRW-Kabinett tagt: Beratungen über Wiederaufbau nach Flut

  6. >

NRW-Kabinett tagt: Beratungen über Wiederaufbau nach Flut

Düsseldorf/Berlin (dpa/lnw)

Von dpa

Eine Frau geht durch die von der Flut zerstörte Innenstadt von Bad Münstereifel. Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild

Zum 75. Landesjubiläum tagt das NRW-Kabinett um Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) heute nicht wie gewohnt in Düsseldorf, sondern in Berlin. In der NRW-Landesvertretung im Botschaftsviertel der Hauptstadt wollen Laschet und seine Minister unter anderem über Maßnahmen zum Wiederaufbau in den Flutgebieten sowie über Hilfen für Menschen aus Afghanistan sprechen.

Vor der Kabinettssitzung (9.45 Uhr) wird der NRW-eigene «Jubiläums-Truck» an der Landesvertretung vorfahren. Er tourt anlässlich des 75. Geburtstags durch Deutschland und macht zum Abschluss am 2. und 3. Oktober beim Tag der Deutschen Einheit in Halle an der Saale Station.

Nach der Kabinettssitzung (11 Uhr) wollen Laschet, Vize-Ministerpräsident Joachim Stamp (FDP) und Bauministerin Ina Scharrenbach (CDU) die Presse über die Ergebnisse informieren.

Startseite