1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. NRW-SPD-Chef Kutschaty gratuliert Duisburgerin Bärbel Bas

  6. >

NRW-SPD-Chef Kutschaty gratuliert Duisburgerin Bärbel Bas

Düsseldorf (dpa/lnw)

Der nordrhein-westfälische SPD-Chef Thomas Kutschaty hat die aus Duisburg stammende neue Bundestagspräsidentin Bärbel Bas als «echtes Vorbild» gelobt. Bas sei ein Vorbild «für alle, die sich klug, mutig, ohne Angebereien und mit Fleiß politisch engagieren wollen», sagte Kutschaty am Dienstag und gratulierte ihr zur Wahl. Mit ihrem «kollegialen, sympathischen und erfolgreichen Stil» habe Bas die SPD in Nordrhein-Westfalen seit 2010 als Landesparteiratsvorsitzende mitorganisiert. «Wir sagen "Danke" und sind stolz», so Kutschaty.

Von dpa

Bärbel Bas (SPD) nach ihrer Wahl zur Bundestagspräsidentin des neuen Bundestags. Foto: Michael Kappeler/dpa

Die Gesundheitspolitikerin und bisherige stellvertretende Fraktionsvorsitzende Bas hatte in der konstituierenden Sitzung des Parlaments eine breite Mehrheit erhalten. Die 53-Jährige löst damit den bisherigen Bundestagspräsidenten Wolfgang Schäuble (CDU) ab. Bas ist erst die dritte Frau in diesem Amt in der Geschichte des Bundestags. Bei der Bundestagswahl hatte die SPD-Linke ihr Direktmandat im Wahlkreis Duisburg I verteidigt.

Startseite
ANZEIGE