1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Pokerkoffer und Drogen: Illegales Glücksspiel aufgedeckt

  6. >

Pokerkoffer und Drogen: Illegales Glücksspiel aufgedeckt

Hagen (dpa/lnw)

In einem Lokal in Hagen hat die Polizei in der Nacht zum Freitag mutmaßlich illegales Glücksspiel aufgedeckt. Nach einem Zeugenhinweis gegen 00.50 Uhr habe eine Polizei-Hundeführerin zunächst die Situation und das Gebäude ausgespäht und dann Verstärkung gerufen. Auf Klopfen hätten die Personen in dem Haus hektisch reagiert und versucht, Gegenstände verschwinden zu lassen, teilte die Polizei am Freitag mit.

Von dpa

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Als die Tür geöffnet wurde, hätten die Beamten in dem Raum verteilt Pokerkoffer und Spielkarten sowie drei nicht angemeldete Spielautomaten und zwei Marihuana-Zigaretten gefunden. In einem großen Blumentopf, in dem augenscheinlich zuvor herumgewühlt worden war, sei eine Geldbörse mit 13.000 Euro entdeckt worden, hieß es weiter. Zudem roch es stark nach Marihuana. Insgesamt wurden den Angaben zufolge die Personalien von 26 Männern und einer Frau im Alter zwischen 20 und 40 Jahren festgestellt.

Startseite
ANZEIGE