1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Polizei nimmt mutmaßlichen Anwerber für Terrormiliz IS fest

  6. >

Kriminalität

Polizei nimmt mutmaßlichen Anwerber für Terrormiliz IS fest

Köln (dpa/lnw) - Polizisten haben in Köln einen 18-Jährigen festgenommen, der um Mitglieder für die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) geworben haben soll. Die Festnahme des sogenannten islamistischen Gefährders erfolgte den Angaben zufolge am Donnerstagmorgen. Der 18-Jährige sei «dringend verdächtig, in mehreren Fällen um Mitglieder oder Unterstützer» für den IS geworben zu haben. Gegenstand der Haftbefehls waren nach Angaben der Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf die Chat-Kontakte des deutschen Teenagers. Er sollte noch am Donnerstag einem Haftrichter des Oberlandesgerichts Düsseldorf vorgeführt werden.

dpa

Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel
Startseite