1. www.wn.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Prozessauftakt: Mordversuch mit abgebrochener Bierflasche?

  6. >

Prozesse

Prozessauftakt: Mordversuch mit abgebrochener Bierflasche?

Weil er seine Ehefrau mit einer abgebrochenen Bierflasche beinahe umgebracht haben soll, steht ein Dormagener wegen versuchten Mordes vor Gericht.

dpa

Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand. Foto: David-Wolfgang Ebener

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach einer lebensgefährlichen Attacke auf seine Ehefrau muss sich ein 49-Jähriger von diesem Donnerstag an (10.00 Uhr) wegen versuchten Mordes vor Gericht verantworten. Der Dormagener soll Anfang November seine von ihm getrennt lebende Frau nach einem Streit mit einer abgebrochenen Bierflasche angegriffen und lebensgefährlich verletzt haben. Die Anklage wirft dem Mann versuchten Mord vor: Er habe den Tod seiner Frau billigend in Kauf genommen. Für den Prozess am Düsseldorfer Landgericht sind fünf Verhandlungstage vorgesehen.

Startseite