1. www.wn.de
  2. >
  3. NRW
  4. >
  5. Rauch im Cockpit: Flugzeug muss in Düsseldorf notlanden

  6. >

Luftverkehr

Rauch im Cockpit: Flugzeug muss in Düsseldorf notlanden

Düsseldorf (dpa/lnw)

Ein Flugzeug aus Amsterdam hat am Düsseldorfer Flughafen notlanden müssen. Der Grund sei Rauch im Cockpit gewesen, bestätigte ein Sprecher der Bundespolizei. Der Flieger, der nach Venedig unterwegs war, sei am Samstagvormittag sicher in Düsseldorf gelandet. Die Passagiere hätten das Flugzeug unbeschadet verlassen können, verletzt wurde niemand.

Von dpa

Der Pilot habe offenbar einen Rauchgeruch festgestellt und entschieden, eine Sicherheitslandung durchzuführen, sagte ein Flughafensprecher. Vier Flugzeuge - zwei aus der Türkei, eins aus London und eins aus Hamburg - seien deshalb nach Köln umgeleitet worden. Weitere Details gab es zunächst nicht. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung online berichtet.

Startseite
ANZEIGE